Hans-GŁnther Adam
  Willkommen
 

















  
                                                                              
                                                                   


Herzlichen Dank für Ihren Besuch auf dieser Seite.

Wie gerne würden wir Ihnen hier optimistisch von Projekten und Konzerten berichten - aber danach sieht es (Stand April 2021) leider noch nicht aus. Vieles läuft nicht nach Plan, manches planlos, und manches geht einfach schief... ...trotzdem ist der Weg aus der Pandemie nur durch Impfungen und sinnvolle Maßnahmen machbar. Doch das dauert.

Wenn man die Ziellinie nicht sehen kann, dann ist jeder Schritt doppelt anstrengend, doch sich hinsetzen und aufgeben ist keine Option!

Nun haben wir schon so lange durchgehalten, da schaffen wir die letzten Meter auch noch! Es lebe das Prinzip Hoffnung: Gastronomen haben renoviert und investiert, so warten zum Beispiel ein aufpolierter "Klimperkasten" und "Em Streckstrump" wieder auf Musiker:innen und Gäste, Projekte wie die Kurkonzerte in Bad Ems hängen in der Schwebe und wägen ab zwischen Möglichkeiten und Notwenigkeiten, und alle trägt die Hoffnung auf eine Zeit nach dem "Pandemist" - und dass es irgendwann garantiert wieder weiter geht!

Alles Gute, halten Sie durch und bleiben Sie gesund,

                         HG Adam
                                  und Julia Jacoby



...und bis es soweit ist, hier eine kleine Sammlung von Live-Streams aus den letzten Corona-Monaten:


dringeblieben.de/videos/benedikt-hesse-dr-und-hans-gunther-adam-keyb-b-live-aus-der-

Das erste Streaming-Konzert mit Benedikt Hesse (drums) undHG Adam (Keyboard, Pedalbass) vom 07. Mai 2020 aus der Zirkusfabrik Köln Dellbrück.

 

www.youtube.com/watch

Hinterhofkonzert mit Gisela Peters (Gesang) und HG Adam (Keyboard, Pedalbass) vom 10. Mai aus einem Kölner Hinterhof.

 

www.facebook.com/theaterkoblenz/videos/826538931204704 

Das Theater Koblenz präsentierte am 18. Juni 2020 das "Lied des Tages" mit Isabel Mascarenhas (Gesang), Dominik Wimmer (Schlagzeug), HG Adam (Keyboard, Pedalbass) und Luisa Grüning (Schaf).

 

dringeblieben.de/videos/monday-jazz-night-max-schulze-hennings-hans-gunther-adam-und

Am 03. August 2020 fand im Rahmen der Reihe "Monday Jazz Night" das Streaming-Konzert mit Benedikt Hesse (Schlagzeug), HG Adam (Keyboard, Pedalbass) und Max Schulze-Hennings (Saxophon) als Gast statt.

 

www.youtube.com/watch 

Kurz vor der Pandemie startete der Jazzclub Hürth zusammen mit der Ostermann Gesellschaft und der Band "Krawall de Cologne" (Jürgen Schockmann (Gitarre, Gesang), Rolf Grommes (Schlagzeug) und HG Adam (Keyboard, Pedalbass)) das Projekt "Willi Ostermann verjazzt". Auch wenn Konzerte vorerst auf Eis gelegt wurden, gab es am 06. Februar 2021 im Bürgerhaus Hürth ein Streaming-Konzert mit Gast und Moderation. 

 

 

 

 
  55718 Besucher